grasig - Wähle ein Puzzle, um es zu lösen

Der Schmalblättrige Kalmus oder Zwerg-Kalmus (Acorus gramineus) ist eine Pflanzenart aus der Gattung Kalmus (Acorus) innerhalb der Familie Kalmusgewächse (Acoraceae). Diese Sumpfpflanze kommt in Ostasien, unter anderem China, vor.Sie wird auch als Zimmerpflanze und Gartenpflanze genutzt. Die Rhizome werden in Japan als Gemüse verzehrt. Der Schmalblättrige Kalmus (genannt auch Grasartiger Kalmus und Graskalmus) ist eine ausdauernde krautige Pflanze. Sie bildet schlanke Rhizome. Die dunkelgrünen Laubblätter sind bei einer Länge von meist 20 bis 45 (15 oder bis 55) Zentimetern linealisch (ensiform). Die zwittrigen Blüten sind dreizählig. Die Blüten sind gelblich, gelbgrün oder etwas weißlich. Es liegt immer Diploidie mit der Chromosomenzahl 2n = 24 vor. Der Schmalblättrige Kalmus kommt ursprünglich vom östlichen Himalaja bis Japan und den Philippinen vor.