WILDBLUME - Kostenlose Puzzles auf Puzzle Factory - Seite 6

wildblume - Wähle ein Puzzle, um es zu lösen

Eine Wildblume (oder wilde Blume) ist eine Blume, die in der Wildnis wächst, was bedeutet, dass sie nicht absichtlich gesät oder gepflanzt wurde. Dennoch werden "Wildblumen" von einigen gemischten Arten in Samenpackungen verkauft. Der Begriff impliziert, dass die Pflanze wahrscheinlich weder eine Hybride noch eine ausgewählte Sorte ist, die sich in irgendeiner Weise von der Art unterscheidet, wie sie in der Wildnis als eine einheimische Pflanze erscheint, selbst wenn sie dort wächst, wo sie nicht natürlich wäre. Der Begriff kann sich auf die blühende Pflanze als Ganzes beziehen, auch wenn sie nicht in Blüte steht, und nicht nur auf die Blume. "Wildflower" ist kein genauer Begriff. Begriffe wie einheimische Arten (natürlich vorkommende in der Gegend, siehe Flora), exotische oder besser eingeführte Arten (nicht natürlich in der Gegend vorkommen), von denen einige als invasive Arten (die anderen Pflanzen - ob heimisch oder nicht - überstiegen werden ), importiert (eingeführt in ein Gebiet, ob bewusst oder zufällig) und eingebürgert (eingeführt in ein Gebiet, aber jetzt von der Öffentlichkeit als nativ betrachtet) sind viel genauer. Im Vereinigten Königreich richtete die Organisation Plantlife International im Jahr 2002 das "County Flowers" -System ein, für das Mitglieder der Öffentlichkeit ein wildes Blumenemblem für ihre Grafschaft nominierten und wählten. Ziel war es, das Bewusstsein für das Erbe einheimischer Arten und die Notwendigkeit der Erhaltung zu fördern, da einige dieser Arten gefährdet sind. Zum Beispiel hat Somerset den Cheddar Pink (Dianthus gratianopolitanus), London den Rosebay Willowherb (Chamerion angustifolium) und Denbighshire / Sir Ddinbych in Wales den seltenen Limestone Woundwort (Stachys alpina) adoptiert.