viktorianische mode - Online-Puzzles

Lolita - Mode (jap. ロリータ・ファッション, Rorīta Fasshon, von engl. Lolita fashion) ist ein aus Japan stammender Modestil, der auf dem viktorianischen Stil sowie Kleidung aus dem Rokoko basiert, sich aber weit über diese zwei weiterentwickelt hat.

Vertreter des Modestils sind meist der Auffassung, dass die Bezeichnung nichts mit Kindfrauen, dem Lolitakomplex oder gar mit Sex zu tun habe. Es wird viel eher vermutet, dass sie teilweise als Reaktion gegen zunehmend freizügigere Kleidung, speziell bei jungen Frauen, entstand. Lolita - Anhänger präsentieren sich selbst als niedlich oder elegant und nicht als sexy. Die Verwendung des Wortes wird auch als wasei-eigo bezeichnet.

Fälschlicherweise wird der gesamte Modestil auch als Gothic Lolita (in Wahrheit nur ein Substil derselben) bezeichnet. Dies ist jedoch ebenso falsch wie die Annahme, Gothic Lolita stelle ein Crossover mit der Gothic- Kultur dar. Diese falsche Assoziation ist darauf zurückzuführen, dass Gothic häufig fälschlicherweise als Synonym für die gesamte Schwarze Szene verwendet wird, in der es tatsächlich nur eine von vielen Strömungen ist.