barbie: die perlenprinzessin - Online-Puzzles

Es gab mehrere amerikanisch-kanadische computeranimierte und Motion-Capture-basierte Direct-to- Video -Filme basierend auf der Puppe Barbie. Seit ihrem Filmdebüt in dem Film Barbie und die Rocker: Out of This World von 1987 ist Barbie eine computeranimierte virtuelle Schauspielerin, die in mehreren Spielfilmen und Kurzfilmen zu sehen ist. Barbie ist auch als Charakter in anderen Filmen erschienen, darunter Mattels My Scene- Linie und die Toy Story-Filmreihe.

Viele der Barbie -Filme sind klassische Geschichten, die von Märchen der Gebrüder Grimm und Hans Christian Andersen bis zu den drei Musketieren und dem Nussknacker reichen. Manche stehen in ihren eigenen Fantasy-Welten wie mit Fairytopia und Mariposa, die in Video -Fortsetzungen neu aufgelegt werden. Andere zeigen Barbie in Geschichten mit ihren Schwestern.

Die Serie wurde von Mattel Creations erstellt. Mattel begann die Barbie -Filmreihe mit Barbie im Nussknacker unter dem Namen Mattel Entertainment mit der Animationsarbeit von Mainframe Entertainment (jetzt Rainmaker Studios) mit Ausnahme von The Barbie Diaries. Beginnend mit dem 2010 Film Barbie : A Fashion Fairytale, bezeichnete Mattel sich als Barbie Entertainment für die Barbie -Filmproduktion. Beginnend mit Barbie und The Secret Door im Jahr 2014 nutzte Mattel das neue hauseigene Filmstudio Mattel Playground Productions, um Barbie -Filme in seine Produktion aufzunehmen, ohne Rainmaker im Vorspann zu erwähnen.