amerikanische Schönheit - Wähle ein Puzzle, um es zu lösen

Diane Lane (* 22. Januar 1965 in New York City ) ist eine US-amerikanische Schauspielerin . Als Tochter des Schauspiellehrers Burton Lane und der Nachtclubtänzerin Colleen Farrington wurde Diane Lane schon sehr früh mit der Schauspielerei vertraut. Mit sechs Jahren stand sie erstmals auf der Bühne, im Alter von 14 Jahren wurde sie 1979 von Regisseur George Roy Hill in dessen Film Ich liebe dich – I love you – Je t’aime an der Seite von Laurence Olivier besetzt. Dafür gewann sie den Youth in Film Award für die beste Hauptdarstellerin in einem Spielfilm. Es folgte eine Periode mit Auftritten in relativ erfolglosen Fernseh- und Kinofilmen, bevor Francis Ford Coppola sie Anfang der 1980er in Die Outsider und Rumble Fish besetzte. 1984 spielte sie eine der Hauptrollen in der später zum Kultfilm gereiften Rockoper Straßen in Flammen sowie in Cotton Club. Es folgten teure Hollywoodproduktionen, die allerdings überwiegend floppten, so dass sie sich schließlich für drei Jahre aus dem Filmgeschäft zurückzog. In den folgenden Jahren machte Lane vor allem in kleineren, ambitionierten Produktionen auf sich aufmerksam. 1995 spielte sie an der Seite von Sylvester Stallone in der Comicverfilmung Judge Dredd, neben Robin Williams in Jack (1996) und mit Wesley Snipes in Mord im Weißen Haus ( 1997 ).