SAN CRISTÓBAL DE LAS CASAS - Kostenlose Puzzles auf Puzzle Factory

San Cristóbal de Las Casas - Wähle ein Puzzle, um es zu lösen

San Cristóbal de las Casas ist eine Stadt im zentralen Hochland von Chiapas, dem südlichsten Bundesstaat Mexikos. Die Stadt – sie ist Verwaltungssitz des gleichnamigen Municipio San Cristóbal de las Casas – liegt in der Sierra Madre de Chiapas auf 2100 m Höhe. Sie wurde als Pueblo Mágico ausgezeichnet. Die Stadt wurde 1528 als Villa Real de Chiapa gegründet. Nach einigen Namensänderungen hieß die Stadt seit 1829 San Cristóbal; die Ergänzung de las Casas wurde 1848 angefügt, um Bartolomé de Las Casas zu gedenken, einem spanischen Dominikaner, der als Bischof von Chiapas in der Kolonialzeit für die Rechte der indigenen Bevölkerung eintrat. Die Stadt ist weltberühmt für ihre Kolonialarchitektur mit der Klosterkirche Santo Domingo (1547–60) sowie der aus dem 16. Jahrhundert stammenden Klosterkirche und eines der wichtigsten touristischen Ziele in Chiapas. Sie fungierte bis 1892 als Hauptstadt von Chiapas, in welchem Jahr sie in dieser Funktion von Tuxtla Gutiérrez abgelöst wurde. Das Bergland um San Cristóbal wird hauptsächlich von Mayas bewohnt. Sehenswert sind die vom Maya-Stamm der Tzotzil bewohnten Ortschaften im Norden und Nordwesten San Cristóbals wie Chamula und Zinacantán, wo zum Teil noch indigene Traditionen und Lebensweisen bewahrt und gepflegt werden.