Nase - Wähle ein Puzzle, um es zu lösen

Die Nase (lateinisch nasus; altgriechisch ῥίς rhīs) ist in der Anatomie das Organ von Wirbeltieren, das die Nasenlöcher (lateinisch nares) und die Nasenhöhle beherbergt. Beim Menschen sowie den meisten anderen Säugetieren liegt die Nase im Gesichts ­zentrum bzw. an der vorderen Spitze der Schnauze . Hinter dem Nasenraum befindet sich der Rachen, in den von unten her die Luftröhre und die Speiseröhre münden.