L'INDIEN - Kostenlose Puzzles auf Puzzle Factory

L'indien - Wähle ein Puzzle, um es zu lösen

Indien (1778), oft L'Indien, war eine Fregatte für die US-Kommissare in Frankreich - Benjamin Franklin, Silas Deane und Arthur Lee - nach einem Entwurf des französischen Schiffbaumeisters Jacques Boux. Sie wurde Anfang 1777 von einer privaten Werft in Amsterdam gelegt und im Februar 1778 ins Leben gerufen. Offenbar wurde sie mit den Maßen und Linien eines kleinen 74-Kanonen-Drittlinienschiffs gebaut, war aber eine Fregatte im Bau. Im Jahr 1780 vercharterte der Herzog von Luxemburg sie an die Marine von South Carolina und sie segelte als South Carolina. Ihre Bewaffnung bestand aus 28 schwedischen langen 36-Pfünder-Kanonen auf ihrem Hauptdeck und 12 langen 12-Pfündern auf ihrem Vorderdeck und ihrem Achterdeck. Vielleicht ist ihre größte Bedeutung, dass der Meeresarchitekt Joshua Humphreys ihren schlanken Rumpf studierte und ihre Linien benutzte, um die ersten Fregatten der United States Navy, insbesondere USS Constitution und USS Constellation, zu entwerfen.