Istanbul - Wähle ein Puzzle, um es zu lösen

Istanbul (türkisch İstanbul, Verballhornung von griechisch εἰς τὴν πόλιν, eis tḕn pólin, „in die Stadt “: siehe unten ), früher Konstantinopel, ist die bevölkerungsreichste Stadt der Türkei und deren Zentrum für Kultur , Handel , Finanzen und Medien. Mit rund 14,4 Millionen Einwohnern nahm die Metropolregion 2016 den 15. Platz unter den größten Metropolregionen der Welt ein. Mit jährlich knapp zwölf Millionen Touristen aus dem Ausland ist Istanbul überdies die Stadt mit der achtgrößten Besucherzahl der Welt . Die Stadt liegt am Nordufer des Marmarameeres auf beiden Seiten des Bosporus , also sowohl im europäischen Thrakien als auch im asiatischen Anatolien. Aufgrund ihrer weltweit einzigartigen Transitlage zwischen zwei Kontinenten und zwei Meeresgebieten, dem Schwarzen und dem Mittelmeer , verzeichnet sie einen bedeutenden Schiffsverkehr und verfügt über zwei große Flughäfen sowie zwei zentrale Kopf - und zahlreiche Fernbusbahnhöfe. Das Projekt Marmaray verbindet beide Hälften der Stadt per Eisenbahn und künftig die Kopfbahnhöfe an den Eisenbahnverkehr des jeweils anderen Kontinents. Istanbul ist daher einer der wichtigsten Knotenpunkte für Verkehr und Logistik auf internationaler wie nationaler Ebene . Im Jahr 660 v. Chr.