Gehweg - Wähle ein Puzzle, um es zu lösen

In amerikanischem Englisch ist der Laufsteg ein zusammengesetzter oder übergreifender Begriff für alle konstruierten Oberflächen oder Strukturen, die die Verwendung von Wegen unterstützen. Das New Oxford American Dictionary definiert einen Gehweg auch als "eine Passage oder einen Pfad zum Spazierengehen, insbesondere einen erhöhten Durchgang, der verschiedene Teile eines Gebäudes oder einen breiten Pfad in einem Park oder Garten verbindet." Das Wort wird verwendet, um einen Fußweg in Neuseeland zu beschreiben, wo "Gehwege in der Natur enorm variieren, von kurzen Stadtspaziergängen über moderate Küstenstandorte bis zu anspruchsvollen Wanderungen im Hochland [ Gebirge ]". In St. Johns, Newfoundland, Kanada , ist das "Grand Concourse" ein integriertes Gehwegsystem mit über 160 Kilometern (99 Meilen ) Gehwegen, die alle wichtigen Parks, Flüsse, Teiche und Grünflächen in sechs Gemeinden miteinander verbinden. In Toronto , Ontario, Kanada , ist der SkyWalk ein etwa 500 Meter langer, geschlossener Fußgängerweg, der die Union Station mit dem CN Tower und dem Rogers Center (SkyDome) verbindet. Es ist Teil des PATH-Netzwerks. Der SkyWalk führt über die U-Bahn der York Street und den Simcoe Street Tunnel . Es wurde 1989 eröffnet und wurde gebaut, um den Bedarf an zusätzlichen Parkplätzen in der Nähe des Skydome-Stadions durch eine direkte Verkehrsanbindung an die U-Bahn- und GO-Züge zu reduzieren. PATH ist ein 29 Kilometer langes Netzwerk von Fußgängertunneln unter den Bürotürmen der Innenstadt von Toronto und dem größten unterirdischen Einkaufskomplex der Welt .