25. maiOnline-Puzzles

Der 25. Mai ist der 145. Tag des gregorianischen Kalenders (der 146. in Schaltjahren), somit bleiben 220 Tage bis zum Jahresende.

1013: Heinrich II. belehnt Boleslaw von Polen mit der (Nieder-)Lausitz und mit dem Milzenerland (der heutigen Oberlausitz). Hierdurch und durch reiche Geschenke Boleslaws wird der Frieden von Merseburg besiegelt.

1085: Alfons VI. von Kastilien und León erobert Toledo und führt die Reconquista in Spanien damit erstmals in Kerngebiete des maurischen Al-Andalus.

1420: Der portugiesische Prinz Heinrich der Seefahrer wird mit päpstlicher Bulle durch Martin V. zum Gouverneur des Christusordens ernannt.

1521: Der Reichstag zu Worms geht nach knapp vier Monaten mit dem Reichsabschied zu Ende. Ein Teil der Reichsstände bleibt jedoch in Worms, um am nächsten Tag das Wormser Edikt zu beschließen.