Sport - rugby-liga Online-Puzzles

Rugby League (oft auch Dreizehner-Rugby genannt) ist eine Sportart aus der Rugby- Familie, in der zwei Mannschaften zu je 13 Spielern versuchen, das Spielgerät, den Rugbyball, am Gegner vorbeizutragen und so Punkte zu erzielen.

Ziel des Spiels ist es, während der Spielzeit von 2 × 40 Minuten mehr Punkte als der Gegner zu erzielen.

Im Gegensatz zum bis in die 1990er Jahre dem reinen und strengen Amateursystem anhängenden Rugby Union war Rugby League von Anfang an auch ein Profisport. Er entstand 1895 aus der Abspaltung 21 nordenglischer Vereine vom Rugby Football Union-Verband und Neugründung des Northern Rugby Union-Verbandes, der heutigen Rugby Football League. Neben dem Ursprungsgebiet Nordengland ist Rugby League auch in Australien verbreitet, wo der League-Code in der Region Sydney nach einer ähnlichen Abspaltung 1908/10 dominierende Sportart wurde.