0
0
0

menschliches Verhalten - Wähle ein Puzzle, um es zu lösen

Menschliches Verhalten ist die Reaktion von Individuen oder Gruppen von Menschen auf innere und äußere Reize. Es bezieht sich auf die Gesamtheit aller physischen Handlungen und beobachtbaren Emotionen, die mit Individuen wie auch mit der menschlichen Rasse verbunden sind. Während bestimmte Eigenschaften der Persönlichkeit und des Temperaments konsistenter sein können, werden sich andere Verhaltensweisen ändern, wenn man sich von der Geburt bis zum Erwachsenenalter bewegt. Das Verhalten wird nicht nur von Alter und Genetik diktiert, sondern auch von Gedanken und Gefühlen. Es ist ein Einblick in die individuelle Psyche, die unter anderem Einstellungen und Werte aufzeigt. Soziales Verhalten, eine Untergruppe des menschlichen Verhaltens, untersucht den beträchtlichen Einfluss von sozialer Interaktion und Kultur. Weitere Einflüsse sind Ethik, Einkreisung, Autorität, Rapport, Hypnose, Überredung und Zwang. Das Verhalten von Menschen (und anderen Organismen oder sogar Mechanismen) liegt in einem Bereich, in dem ein gewisses Verhalten üblich ist, einige ungewöhnlich, einige akzeptabel und manche jenseits akzeptabler Grenzen. In der Soziologie umfasst das Verhalten im Allgemeinen Handlungen ohne Bedeutung, die nicht auf andere Menschen und damit auf alle grundlegenden menschlichen Handlungen gerichtet sind. Verhalten in diesem allgemeinen Sinne sollte nicht mit sozialem Verhalten verwechselt werden, das eine fortgeschrittene soziale Aktion ist, die speziell auf andere Menschen ausgerichtet ist. Die Akzeptanz von Verhalten hängt stark von sozialen Normen ab und wird durch verschiedene Mittel der sozialen Kontrolle geregelt.