0
0
0

hexe york

Scarlet Witch ist ein fiktiver Superheld, der in amerikanischen Comics von Marvel Comics erscheint. Die Figur wurde von dem Schriftsteller Stan Lee und dem Künstler Jack Kirby geschaffen, der zum ersten Mal in The X-Men # 4 (März 1964) im Silberzeitalter der Comic-Bücher erschien. Sie wird zunächst zusammen mit ihrem Zwillingsbruder Quicksilver als Gründungsmitglied der Bruderschaft der Mutanten als Superschurke dargestellt. In den meisten Darstellungen wird sie als Mutante dargestellt, als Mitglied einer fiktiven Unterart von Menschen, die mit übermenschlichen Fähigkeiten geboren wurden. Scarlet Witch besitzt Fähigkeiten, die Realität auf unbestimmte Weise zu verändern und ist eine mächtige Zauberin. Scarlet Witch wird später als reguläres Mitglied des Avengers Superhelden-Teams dargestellt. Sie wird auch die Frau des Superhelden und Teamkollegen Vision. Die Scarlet Witch und Quicksilver wurden später als Kinder des Goldenen Zeitalters, Superheld Whizzer, bekannt und gelten als die unbekannten Nachkommen des Superschurken Magneto. Die Schwester von Magnetos entfremdeten Ehefrau in Transia, Scarlet Witch und ihr Bruder sind in der Obhut ihrer Adoptiv-Roma-Eltern und wird als Wanda Maximoff aufgezogen. In einem viel späteren Retcon wird aufgedeckt, dass Quicksilver und sie keine Mutanten sind, sondern entführt und als genetische Experimente von der High Evolutionary benutzt wurden, um dann zu glauben, dass Magneto ihr Vater war.
Christa Kajko und Kokosz - Eine Reihe von Comics von Janusz Christa, die sein populärstes Werk wurde. Die Protagonisten des Co
Jetzt spielen!
Christa Kajko und Kokosz

Hinzugefügt Vor Jahrgang von kik

177