auf dem Lande

Die Gesellschaft zur Verbesserung des Wissens über Landwirtschaft in Schottland war eine landwirtschaftliche Entwicklungsgesellschaft, die am 8. Juni 1723 in Edinburgh von Robert Maxwell (1695-1765) gegründet wurde, um die Flachskultur zu entwickeln und Konferenzen und Publikationen zu organisieren.