0
0
0

Torshavn

Tórshavn [ˈtɔu̯ʂhau̯n] (deutsch Thorshaven, altnordisch Þórshǫfn; dänisch Thorshavn, färöisch kurz: Havn) ist die Hauptstadt der Färöer und liegt an der Ostküste Streymoys. Sie hat eine Fläche von 158 km². Als das politische, wirtschaftliche und geistige Zentrum des Landes bietet die Stadt weit mehr Infrastruktur, als man in einer vergleichbar großen mitteleuropäischen Kleinstadt erwarten würde. Die Stadt bezeichnete sich früher oft als die kleinste Hauptstadt der Welt, was aber nicht korrekt ist. Scherzhaft nennt man Tórshavn auch den Nabel der Welt (Zitat William Heinesen). Bekanntestes Motto der Stadt ist Tann deiliga Havn („Das schöne Thorshaven“), welches auch ein Liedtitel ist.
Glasir, Tórshavn - Glasir Tórshavn, Hetta er ist ein König und so ein seriøsur tekstur ella nakað
Jetzt spielen!
Glasir, Tórshavn

Hinzugefügt Vor Jahrgang von PEJ

32