0
0
0

Tag der Bevölkerung

Der Weltbevölkerungstag ist eine jährlich am 11. Juli jedes Jahres stattfindende Veranstaltung, die das Bewusstsein für globale Bevölkerungsfragen schärfen soll. Die Veranstaltung wurde vom Regierungspräsidium des Entwicklungsprogramms der Vereinten Nationen im Jahr 1989 ins Leben gerufen. Sie war vom öffentlichen Interesse am Fünf-Milliarden-Tag am 11. Juli 1987 inspiriert, dem ungefähren Datum, an dem die Weltbevölkerung fünf Milliarden Menschen erreichte. Der Weltbevölkerungstag soll das Bewusstsein der Bevölkerung für verschiedene Bevölkerungsfragen wie die Bedeutung von Familienplanung, Gleichberechtigung der Geschlechter, Armut, Müttergesundheit und Menschenrechte schärfen. Während das Interesse an der Presse und das allgemeine Bewusstsein in der Weltbevölkerung nur in Schritten von ganzen Milliarden Menschen ansteigen, steigt die Weltbevölkerung ungefähr alle 14 Monate um 100 Millionen. Die Weltbevölkerung erreichte am 6. Februar 2016 7.400.000.000; Die Weltbevölkerung erreichte am 24. April 2017 um 16:21 Uhr 7.500.000.000.
Weltbevölkerungstag - Das jährliche Festival wurde von der Generalversammlung der Vereinten Nationen am 11. Juli gefeiert
Jetzt spielen!
Weltbevölkerungstag

Hinzugefügt Vor Jahrgang von Grzesiu

14