0
0
0

Rani Mukerji - Wähle ein Puzzle, um es zu lösen

Rani Mukerji (frühere Schreibweise Mukherjee; Hindi रानी मुखर्जी Rānī Mukharjī; * 21. März 1978 in Mumbai) ist eine indische Schauspielerin. Durch ihre Bollywood-Karriere ist sie eine Berühmtheit Indiens geworden. Sie gewann mehrere Preise, einschließlich sieben Filmfare Awards. Ihre Rollen in frauenorientierten Filmen wirkten bei einer bedeutenden Änderung im Konzept der Hindi-Filmheldin mit. Obwohl Mukerji in eine Familie hineingeboren wurde, die seit mehreren Generationen im indischen Filmgeschäft tätig ist, zog sie den Beruf der Schauspielerin nie in Betracht. Als Teenager trat sie als Nebendarstellerin in dem Film ihres Vaters Biyer Phool (1996) auf und akzeptierte später die Hauptrolle in dem Film Raja Ki Aayegi Baraat (1997) auf den Wunsch ihrer Mutter. Anschließend begann sie ihre Karriere als Vollzeitschauspielerin und erntete breite Anerkennung für ihre Nebenrolle in dem romantischen Film Kuch Kuch Hota Hai – Und ganz plötzlich ist es Liebe (1998). Nach diesen anfänglichen Erfolgen folgten drei Jahre, in denen Mukerjis Filme im breiten Publikum nicht gut ankamen. Erst mit der Zusammenarbeit mit Yash Raj Films in dem Drama Saathiya – Sehnsucht nach dir (2002) bekam Mukerji Schwung in ihre Karriere.