0
0
0

Kunstwerk - Wähle ein Puzzle, um es zu lösen

Das Wort Kunstwerk (von althochdeutsch werc, verwandt mit altgriechisch Ϝέργον /u̯érgon/ ‚Werk‘, ‚Arbeit‘, siehe dessen Etymologie) bezeichnet allgemein das Erzeugnis künstlerischen Schaffens. Umgangssprachlich äußert sich in diesem Ausdruck häufig Bewunderung für die meisterhafte, einzigartige oder ästhetisch gelungene Ausführung. Der umgangssprachliche Gebrauch von „Kunstwerk“ bezeichnet als „schön“ empfundene Eindrücke aus nahezu allen Bereichen. In der Unterscheidung von Kunstwerk und Nicht-Kunstwerk drückt sich dabei der Kunstbegriff aus. In der zeitgenössischen Bildenden Kunst wird statt des Begriffs Kunstwerk auch der weniger pathetisch aufgeladene Begriff Kunstobjekt verwandt. Mit den Begriffen „Kunstwerk“ und „Arbeit“ werden einzelne Erzeugnisse künstlerischen Schaffens bezeichnet. Die Summe aller Erzeugnisse eines Künstlers wird als „Werk“ bezeichnet. „Kunstwerk“ und „Werk“ haben also unterschiedliche Bedeutungen: „Kunstwerk“ bezeichnet einen einzelnen Gegenstand, „Werk“ ist die Summe dieser Gegenstände. Der Begriff des Kunstwerks wurde im Laufe seiner Geschichte verschieden definiert, teils weiter und teils enger. Engere Definitionen ordnen dabei nicht jedem künstlerischen Erzeugnis den Status des „Werks“ zu.